Bookmark and Share

Plakat ohne Libera HPMittelalterfest am Vörder See 2018

Am Wochenende vom 17. – 19. August 2018 verwandelt sich das Gelände am Vörder See wieder in eine mittelalterliche Welt voller Attraktionen zum Staunen. Lagerleben, buntes Treiben, Spektakel, Kampf und Musik – das alles können die Besucher neben zahlreichen Handwerkern bestaunen. Bei unserem Mittelalterfest wird die ganze Familie auf ihre Kosten kommen.

Ob mittelalterlicher Bauernhof, Gesang, Tanz, Feuerspiel, Artistik oder Ritterspiele, für Auge und Ohr wird es jede Menge zu entdecken geben. Die von nah und fern anreisenden Händler werden allerhand Waren feilbieten. Felle, Weine, Ritterspielzeug, Mineralien, Gewandung, Lederwaren, Methörner…die Möglichkeiten, Taler unters Volk zu bringen, werden vielfältigst sein.

Hungrig und durstig von den Eindrücken darf sich auf allerlei Köstliches gefreut werden. Unsere Tavernen und Speisen laden zu einer Pause ein, in der man auch ganz entspannt das Treiben in den Heerlagern beobachten kann. Natürlich werden die Heerlager auch jede Menge Möglichkeiten bieten, selbst mittelalterliche Aktivitäten und Spiele zu auszuprobieren. Es wird gekocht, getanzt und nach Edelsteinen geschürft. Axtwerfen, Hufeisenwerfen und mittelalterliche Spiele stehen genauso auf dem Programm wie ritterliche Schaukämpfe.

Unser mittelalterliches Badehaus ist eine wahre Wohltat für jeden abgekämpften Ritter. Entspannung bei leckerem Met und kräftiger Massage im dampfenden Holzzuber. Und nach dem Bade ordentlich vom Bader geschröpft! Doch damit nicht genug, kommen das Badehaus auch mit der Wasserguillotine, vor der sich Sünder in Acht nehmen sollten.

Wer nach all diesen Eindrücken noch nicht genug hat, dem empfehlen wir das Viking Inn. Erstmalig wird es in diesem Jahr die Möglichkeit geben auf dem mittelalterlichen Gelände am Vörder See zu übernachten. Schlafzelte für maximal 2 Personen können für € 25 pro Person und Nacht bei Frankwarts auf www.frankwarts.eu gebucht werden.

Natürlich wird es auch in diesem Jahr musikalische Highlights auf der Seebühne geben. Aus Tschechien werden sich die Herren von „Bohemian Bards“ auf den Weg an den Vörder See machen, um am Samstag das Publikum zu begeistern. Am Sonntag begrüßen wir die Spielleute „Irregang“, die sich ebenfalls auf tanzfreudige Besucher freuen.

 

 

Und zu diesen Zeiten darf am See gewandelt werden:

Freitag:   18:00 – 22:00 Uhr

Samstag: 11:00 – 22:00 Uhr

Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr

 

Eintritt:

Freitag:   Erwachsene 3,00 €, kleine Ritter und Burgfräuleins 1,00 €
Samstag & Sonntag: Erwachsene 5,00 €, kleine Ritter und Burgfräuleins 3,00 €

Wochenendkarte:
Erwachsene 10,00 €, kleine Ritter und Burgfräuleins 5,00 €

Halblinge unter 1,20 m zahlen natürlich keinen Taler.

Die Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH wird an diesem Wochenende von Libera Castrum Voerde e.V. unterstützt und freut sich auf ein außergewöhnliches Wochenende für Groß und Klein.


Gern kann man uns auf unserer Facebookseite besuchen, wo wir die Teilnehmer des Mittelalterfestes 2018 vorstellen!

Bei Fragen zum Mittelalterfest am Vörder See wenden Sie sich bitte an Jenny Prinz-Claußen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Heerlager 2018 findet man hier.

Unsere Händler 2018 findet man hier.

 

 Programm Freitag 2018

Programm Samstag 2018

Programm Sonntag 2018

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok