Bookmark and Share
HER Frauenzimmer 2 Ralf G. PoppeBremervörde: Die alljährliche Spende der „Vörder Seefee“ unterstützt in diesem Jahr das „Frauenzimmer“ des Kultur- und Heimatkreises Bremervörde. Als Patin der Seefee überreichte in diesem Jahr Monique Staffile aus New York die Spende über 200 € an Frauenzimmer-Gründerin Anna-Maria von Appen. Staffile veröffentlichte mit ihrer Band HER gerade weltweit das Album „Black & White“. So war sie mit ihren Musikern für ein Konzert im „Hannes“ in Bremervörde zu Gast. Da dort natürlich auch die Seefee, der offizielle Likör der Stadt Bremervörde, ausgeschenkt wird, erfuhr sie vom Engagement des Frauenzimmers, der Begegnungsstätte von Frauen für Frauen in der Ostestadt. Anna-Maria von Appen bedankte sich herzlich beim Gast aus New York, und versprach, die Spende in ihrem Namen für die Frauen zu verwenden. Abends rockte HER dann den Hannes!
 
Ein 1€ von jeder verkauften 0,5L-Flasche der Seefee geht bekanntlich einmal im Jahr an soziale Einrichtungen der Stadt Bremervörde.
 
 
Foto: Ralf G. Poppe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok