Bookmark and Share

Seit 2009 ist die Stadt Bremervörde mit dem Stadtumbaugebiet "Westerende" in das Städtebauförderungsprogramm, Programmkomponente "Stadtumbau West", aufgenommen. Mit der Stadtumbaumaßnahme verfolgt die Stadt unter anderem das Ziel, die ehemaligen Gewerbebrachen nördlich der Wesermünder Straße einer neuen, städtebaulich verträglichen und nachhaltigen Nutzung zu zuführen. Die Gewerbeflächen südlich der Wesermünder Straße sollen durch die Umgestaltung des Kreuzungsbereichs Wesermünder Straße / Waldstraße eine bessere Anbindung erhalten. 

 

Plan Abgrenzung des Stadtumbaugebietes

Text Rahmenplan

Plan Rahmenplan

Plan Gestaltungskonzept

Plan Verkehrskonzept

Plan Nutzungskonzept

 

 

Ansprechpartner im Rathaus:

Ulf Busch
Fachbereich 5 - Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung
Tel. 0 47 61 /9 87 - 1 58
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!