Bookmark and Share

Bauarbeiten in der Ernst-Bode-Straße und der F.-W.-Raiffeisen-Straße

Im Zuge der Erschließung des neuen Fachmarkts der Stader Saatzucht wird nun im 2. Bauabschnitt des Bauvorhabens das verbliebene Teilstück der F. - W. – Raiffeisen-Straße endausgebaut. Zudem erfolgt auch der Ausbau des südlichen Teilstücks der Ernst-Bode-Straße von der Straße Am Bahnhof bis zur Hagenahstraße. Nach dem Ausbau wird die Ernst-Bode-Straße in diesem Abschnitt als Einbahnstraße in südl. Richtung befahrbar sein. Es handelt sich bei der Baumaßnahme um Leistungen des Kanal- und Straßenbaus sowie die Herstellung einer Straßenbeleuchtungsanlage. Der Ausbau beinhaltet die Herstellung der Fahrbahn und der beidseitigen Gehwege. Die Maßnahme wird in drei Teilabschnitten durchgeführt. Während der Vollsperrung erreichen Anlieger ihre Grundstücke über eine Baustraße.

Baupläne Maßnahme Ernst-Bode-Straße/F.-W.-Raiffeisen-Straße (PDF-Dokument)

 


Bauarbeiten in der Horner Straße

Bei den derzeit stattfindenden Bauarbeiten in der Horner Straße werden im 1. Bauabschnitt auf einer Länge von ca. 750 m von der Einmündung am Landwehrdamm (L123) bis zum EVB-Gleis verschiedene Baumaßnahmen durchgeführt. Es handelt sich bei der Baumaßnahme um Kanal- und Straßenbauarbeiten sowie die Herstellung einer Straßenbeleuchtungsanlage. Neben der Erneuerung der Fahrbahn sowie der Einmündungen der Adelheidstraße, Grüner Winkel und des Hempberger Damms werden beidseitig die Gehwege in Pflasterbauweise hergestellt. Die Arbeiten werden in vier Teilabschnitten unter Vollsperrung durchgeführt. Die Erreichbarkeit der anliegenden Grundstücke wird durch die Herstellung einer Baustraße sichergestellt.

Baupläne Maßnahme Horner Straße (PDF-Dokument)