Bookmark and Share

Organe der Stadt Bremervörde

 

Bürgermeister:

Die Bürgermeisterin oder der Bürgermeister wird von den Bürgerinnen und Bürgern nach den Vorschriften des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes über die Direktwahl gewählt. Die Bürgermeisterin oder der Bürgermeister ist hauptamtlich tätig.


Bürgermeister: Detlev Fischer

1. stv. Bürgermeister: Uwe Jürgen Matthias
2. stv. Bürgermeister: Mathias Betz
3. stv. Bürgermeisterin: Doris Brandt

 

Verwaltungsausschuss:

Der Verwaltungsausschuss bereitet u. a. die Beschlüsse des Rats vor.
Die Sitzungen des Verwaltungsausschusses sind nicht öffentlich.

 

Stadtrat:

Der Rat ist das Hauptorgan der Gemeinde. Ratsmitglieder sind die in ihn gewählten Ratsfrauen und Ratsherren sowie kraft Amtes die Bürgermeisterin oder der Bürgermeister (§ 45 Abs. 1 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes - NKomVG).


Die Zahl der Ratsfrauen oder Ratsherren beträgt in Gemeinden mit 15.001 bis 20.000 Einwohnerinnen und Einwohnern 32 (§ 46 Abs. 1 NKomVG).

 

Fachausschüsse:

Ratsfrauen und Ratsherren können zur Vorbereitung der Beschlüsse des Rates aus ihrer Mitte Ausschüsse bilden (§ 71 Abs. 1 NKomVG).

 

Folgende Ausschüsse wurden in der konstituierenden 1. Sitzung des Rates der Stadt Bremervörde am 01.11.2016 gebildet:

  • Finanzausschuss
  • Schulausschuss
  • Ausschuss für Soziales, Senioren, Jugend, Sport und Kultur
  • Ausschuss für öffentliche Sicherheit und Ordnung
  • Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung
  • Ausschuss für Hoch- und Tiefbau
  • Betriebsausschuss
  • Umlegungsausschuss