Bookmark and Share

Trio Levin-Drescher-Dupree-webWunderbare Klassik des ausgehenden 19. Jahrhunderts, das ist die vierte Veranstaltung des Horizonte-Festivals am 26. Februar 2016 im Rathaussaal. Drei junge Solisten, alle Preisträger des Deutschen Musikrats in der interessanten Besetzung Flöte, Cello und Klavier bestreiten das abwechslungsreiche Programm dieses besonderen Abends. Mit "Ohrwürmern" und mit selten gespielten Stücken in einem wunderbar französisch-ungarisch-lateinamerikanischen Programm entführt uns das Trio in die Welt des Impressionismus.
Das Trio Levin-Drescher-Dupree nimmt Sie mit auf eine unvergleichliche Reise durch die Klassik. Lassen Sie sich anstecken von der unbändigen Spielfreude der jungen Musiker!

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.